Berichte 

HoKo on Tour 2018 

Wie in den vergangenen Jahren hatten wir mit dem beginnenden

Frühling die Planung des Sommertörns bereits abgeschlossen.

Dieses Jahr wollten wir uns gemeinsam mit Bootsfreunden auf den

Weg zur Ostsee machen. Bereits im Winter hatten wir des Öfteren

zusammengesessen und diskutiert,

welche Strecke wir fahren wollten,

welche Häfen und Städte unsere

Ziele sein sollten und wie weit uns

die Tour überhaupt bringen sollte.

Das Ergebnis war: von Berlin nach

Eisenhüttenstadt, die Oder

stromabwärts bis Stettin und über

das Stettiner Haff nach Świnoujście

(früher Swinemünde), zurück über

das Haff hinein in die Peene bis

zum Kummerower See, die Peene

zurück und über Wolgast und

Peenemünde zum Greifswalder Bodden mit Ziel Stralsund und

letztendlich weiter bis zur Insel Hiddensee. Dort wollten wir

mindestens zwei Wochen bleiben.

Die einzelnen Berichte sollen unsere Tour näher beschreiben.

Neuendorf - Stralsund Neuendorf - Stralsund Stralsund - Krummin Stralsund - Krummin Anklam - Neuendorf Anklam - Neuendorf Prieros - Berlin Prieros - Berlin Berlin - Stettin Berlin - Stettin Stettin - Swinemünde Stettin - Swinemünde Swinemünde Swinemünde - Gravelotte Gravelotte - Anklam Krummin- Swinemünde Krummin- Swinemünde Swinemünde - Oderberg Swinemünde - Oderberg Oderberg - Berlin Oderberg - Berlin